Umfassende Datensicherheit. Jederzeit.
Die Informationsquelle für Entscheider und IT-Administratoren
 
SHARE
SHARE

Weihnachten 2017: Spenden statt schenken

Schenken kann in der heutigen Zeit ganz schön schwierig sein. Irgendwie hat so ziemlich jeder fast schon alles. Klar, jeder freut sich, wenn er etwas geschenkt bekommt, aber dass man wirklich etwas braucht, kommt eher selten vor. Dann gibt es noch die Menschen, die von Armut betroffen sind. Wenn es gut für sie läuft, hilft in einer Notlage ein Geldbetrag, den eine Benefizaktion eingeworben hat. Und damit das auch im kommenden Jahr möglich ist, haben wir, statt Sie mit Geschenken zu bedenken, der Hilfsaktion „Häfler helfen“ eine Spende zukommen lassen.

„Häfler helfen“ wird von der Schwäbischen Zeitung und den Kirchengemeinden an unserem Firmensitz Friedrichshafen organisiert. Häfler, das sind die Friedrichshafener – und zwar nicht nur die Bürger, sondern auch Vereine, Organisationen und Firmen. Vom Elferrat des Fastnachtsvereins über den Gemeinderat bis zu Zeppelin Systems beteiligt sich so ziemlich jeder. Seit 2002, als die Benefizaktion ins Leben gerufen wurde, sind 700.000 Euro zusammengekommen, allein im vergangenen Jahr gut 90.000 Euro. Mit ein bisschen Glück könnte in diesem Jahr die Million voll werden. Zugute kommt das Geld bedürftigen Friedrichshafenern; die Stadtdiakonie unterstützt damit unbürokratisch etwa 500 Menschen im Jahr.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sabine Fach
Sabine ist PR-Expertin mit langjähriger Erfahrung in der IT-Sicherheitsbranche und steuert die Kommunikation von Endpoint Protector. In ihren Beiträgen für den Endpoint Protector Blog geht es ihr darum, den Schutz vor Datenverlust aus unterschiedlichen thematischen Blickwinkeln zu beleuchten und auch komplexere Sachverhalte nachvollziehbar darzustellen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar