Data Loss Prevention
für Versicherungs Unternehmen

Schützen Sie die persönlichen Daten und Kontoinformationen Ihrer Kunden und erfüllen Sie die Datenschutzbestimmungen mit Endpoint Protector

Schutz sensibler Daten
Vermeidung von Insider-Bedrohungen
Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften

Die besten Versicherungsunternehmen der Welt vertrauen uns

Kunden die uns vertrauen

Versicherungsunternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf Endpoint Protector, um ihre sensiblen Daten zu schützen und das Risiko eines versehentlichen Datenverlusts oder -diebstahls auf den Endgeräten ihrer Mitarbeiter zu verringern, selbst wenn diese remote oder offline arbeiten.

Unsere Data Loss Prevention (DLP)-Lösung bietet Schutz für sensible Daten wie z.B. Kundendaten, Gesundheitsinformationen und Zahlungsinformationen. Sie ermöglicht es Ihnen, die Verwendung von Informationen zu überwachen und zu kontrollieren, um das Risiko von Insider-Bedrohungen und Datenverlusten durch böswillige, fahrlässige und gefährdete Benutzer zu verringern.

Endpoint Protector stellt außerdem sicher, dass Ihr Unternehmen seine Verpflichtungen zur Einhaltung von Datenschutzbestimmungen wie DSGVO, CCPA, HIPAA, PCI DSS und anderen erfüllt.

"
“Mit Endpoint Protector können wir kontrollieren, wie Daten unsere Endgeräte verlassen, sei es über USB- und Peripherie-Ports oder über Dateitransfers ins Internet via E-Mails, Cloud-Speicher und andere Online-Anwendungen. ”
Leiter der IT-Abteilung, AON
"
“Wunderbare Sicherheitssoftware, die viele Funktionen bietet.”
Regionaler Marketingleiter
Branche: Finanzen
Unternehmensgröße: 500M - 1B USD
Preisgekröntes DLP für mehr Sicherheit von vertraulichen Daten und Unternehmen.
Hier finden Sie alle Auszeichnungen und Zertifizierungen

Datenverluste vorbeugen

Persönliche Daten

  • Persönlich identifizierbare Kundendaten (PII)
  • Persönliche Kontodaten (PII)
features-hipa

Gesundheitsdaten (PHI) - HIPAA

  • Gesundheitsdaten, die unter den HIPAA fallen
features-f-military-strenght

Andere vertrauliche Daten

  • IP des Unternehmens
  • Mitarbeiterdaten

Häufige Bedrohungen und Herausforderungen für die Datensicherheit

Schutz für mobile Mitarbeiter

Mit der heutigen mobilen Arbeitslandschaft müssen Versicherungsunternehmen sicherstellen, dass sie die Daten auf dem Endpunkt schützen. Mit Endpoint Protector können Unternehmen sicherstellen, dass die Sicherheit unabhängig vom physischen Standort eines Geräts erhalten bleibt, auch wenn es offline ist.

Verwaltung von Insider-Bedrohungen

Verhindern Sie Datenverluste durch böswillige, nachlässige und gefährdete Benutzer. Überwachen Sie Aktivitäten im Zusammenhang mit der Nutzung von Geräten und Datenübertragungen und stoppen Sie die Daten Exfiltration mit einer umfassenden Data Loss Prevention-Lösung.

Einhaltung von Datenschutzbestimmungen

Endpoint Protector unterstützt Sie bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und bei der Erfüllung von Datenschutzbestimmungen, einschließlich PCI DSS, GDPR und CCPA.

LADEN SIE UNSER WHITEPAPER HERUNTER

Wie kann Endpoint Protector helfen?

Schutz für macOS, Windows und Linux:

Endpoint Protector kann problemlos auf allen Betriebssystemen eingesetzt und von Administratoren über ein einziges Dashboard verwaltet werden, so dass nicht mehrere Konten oder Control Panels erforderlich sind.

Einfach zu verwalten:

Endpoint Protector wird von Administratoren für seine einfachen Bereitstellungsoptionen, seine Benutzerfreundlichkeit und die Qualität des Supports geschätzt.
explainer-c_lightweight-agent

Leichtgewichtiger Agent:

Unser leichtgewichtiger Agent beeinträchtigt weder die Leistung der Endgeräte noch die Produktivität der Mitarbeiter.

Überwachung und Kontrolle von Peripheriegeräten:

Unsere Lösung ist mit einem leistungsstarken und granularen Device Control-Modul ausgestattet, das sicherstellt, dass nur vertrauenswürdige, vom Unternehmen ausgegebene Geräte eine Verbindung zu einem Computer herstellen können.

Schützen Sie Ihre Benutzer, wenn sie aus der Ferne oder offline arbeiten:

Endpoint Protector stellt sicher, dass die Datenschutzrichtlinien auch dann eingehalten werden, wenn die Mitarbeiter nicht in Ihrem Netzwerk arbeiten oder offline sind.

AON

Das weltweit führende Versicherungsunternehmen schützt eine Vielzahl vertraulicher Daten und verbessert die Sicherheit und Compliance mit Endpoint Protector.

Die Herausforderung

Als ein Unternehmen, das Dienstleistungen über mehrere Branchen hinweg anbietet, musste AON eine Vielzahl von vertraulichen Daten schützen. Die größte Herausforderung bestand darin, das Verhalten der Endbenutzer von einem freien und unbegrenzten Zugang zu den Daten auf ein kontrolliertes Verhalten umzustellen.

Die Lösung

AON testete andere DLP-Lösungen, entschied aber, dass der Endpoint Protector dank seiner Funktionen und der einfachen Verwaltung die Anforderungen am besten erfüllte.

"Er [Endpoint Protector] gab uns die Werkzeuge, die wir brauchten, um das Verhalten unserer Benutzer zu ändern, von freiem und unbegrenztem Zugang zu einem kontrollierten", erklärt der Leiter der Informationstechnologie von AON.

AON nutzt die Content Aware Protection von Endpoint Protector für eine erweiterte, granulare Kontrolle darüber, welche Daten das Unternehmen über verschiedene Geräte und Online-Anwendungen verlassen können - ohne die Produktivität der Benutzer zu beeinträchtigen.

Warum Endpoint Protector?

  • Effiziente Überwachung von Daten- und Dateiübertragungen (E-Mail, USB, Skype, Outlook, Google Drive, etc.)
  • Intuitive, benutzerfreundliche Oberfläche
  • Schneller, lokalisierter Support

“Wir fanden Endpoint Protector besser als andere DLP-Lösungen; insbesondere die Content Aware Protection-Funktionen wie die Datenverfolgung sowie die Aktivitätsdetails und -kontrolle der Endbenutzer.”

Prialaksana Januaresza
Stellvertretende Vizepräsidentin, Leiterin Informationstechnologie

Kontrollieren Sie Ihre Geräte mit Endpoint Protector

Device Control

USB- und Peripherie-Ports kontrollieren

Sperren, überwachen und verwalten Sie Geräte. Granulare Kontrolle basierend auf Hersteller-ID, Produkt-ID, Seriennummer und anderer Kritieren.

Content-Aware Protection

Bewegungsdaten scannen

Überwachen, steuern und blockieren Sie Dateiübertragungen. Detaillierte Kontrolle durch inhaltliche und kontextuelle Prüfung.

Erzwungene Verschlüsselung

Automatische USB-Verschlüsselung

Verschlüsseln, verwalten und sichern Sie USB-Speichergeräte, indem Sie vertrauliche Bewegungsdaten schützen. Passwortbasiert, einfach zu bedienen und sehr effizient.

eDiscovery

Ruhende Daten scannen

Erkennen, verschlüsseln und löschen Sie sensible Daten. Detaillierte Inhalts- und Kontextinspektion durch manuelle oder automatische Scans.

Mehrere Bereitstellungsoptionen

virtual-appliance

Virtuelle Anwendung

Erhältlich in den Formaten VMX, PVA, OVF, OVA, XVA und VHD, die mit den gängigsten Virtualisierungstools kompatibel sind.

Lesen Sie mehr

cloud-services-gray

Cloud-Dienste

Verfügbar für die Bereitstellung in den folgenden Cloud-Diensten: Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure oder Google Cloud Platform (GCP).

Lesen Sie mehr

cloud-hosted-gray

SaaS

Reduzieren Sie die Komplexität und Kosten der Bereitstellung. Konzentrieren Sie mehr Ressourcen auf die Erkennung und Minderung von Risiken für Ihre sensiblen Daten und weniger auf die Wartung der Infrastruktur.

Lesen Sie mehr