web-other

Appetizer Lizenz

Kostenlose Data Loss Prevention für bis zu 5 Computer und
Mobile Device Management für bis zu 5 iOS / Android Geräte.

Vielen Dank für Ihre Anfrage zu Endpoint Protector 4.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie in Kürze kontaktieren.
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Lösung.
Zur Anmeldung an einer Live-Demo füllen Sie bitte das Formular aus.



Bitte verwenden Sie eine gültige E-Mail Adresse!
1
FREE DLP und MDM
2
Datenschutz für KMUs
3
Datentransfers erkennen

Endpoint Protector oder My Endpoint Protector mit Appetizer-Lizenzen bietet Ihnen erweiterte Data Loss Prevention und Mobile Device Management für Ihr kleines Netzwerk mit bis zu 5 Computern (Windows, Mac OS X oder Linux) und 5 mobilen Geräten (Android und iOS) zum Schutz Ihrer Organisation vor Datendiebstahl, Datenabwanderung und Datenverlust. Die DLP-Sicherheit, die Sie benötigen, erhalten Sie kostenfrei.

Komplett kostenlos für den persönlichen oder geschäftlichen Gebrauch

Holen Sie sich heute Endpoint Protector oder My Endpoint Protector mit Appetizer Lizenzen und erhalten Sie einen Vorgeschmack darauf, wie Sie professionelle Sicherheit in Ihrem Netzwerk schaffen - ohne Kosten und mit minimalem Aufwand zu integrieren.

"Wir möchten DLP, Content Aware Protection und Schnittstellensicherheit für Ihr Unternehmen in einer leicht verdaulichen Weise anbieten. Darum gibt es für bis zu 5 Computer diesen hohen Sicherheitsstandard den Endpoint Protector anbietet ohne finanziellen oder administrativen Aufwand."
Roman Foeckl, CoSoSys CEO

Diese Datenschutz-Merkmale bietet die Appetizer Lizenz:
  • Kostenlose Gerätekontrolle (für 5 Endpunkte Windows / Mac OS X/ Linux)
  • Kostenlose Content Aware Protection (für 5 Endpunkte, lediglich die Optionen zur Überwachung von E-Mail, Web Browser und Cloud-Dienste/File Sharing sind nicht aktiviert)
  • Kostenloses Mobile Device Management für 5 iOS-/Android-Geräte (MDM-Richtlinien sind deaktiviert)
  • Management Server als virtuelle Appliance (nur für Endpoint Protector)
  • Erhältlich als virtuelle Appliance oder Hosted Service, nicht als Hardware Appliance
  • Lizenz ist ein Jahr lang gültig und verlängert sich automatisch (limitierte, nicht-transferierbare Lizenz)
  • Lizenz beinhaltet ein Jahr Updates
  • Lizenz umfasst keinen Support
  • Die Lizenzbedingungen können sich jederzeit ändern

Appetizer Lizenzen werden angeboten für:

  • Lizenznehmer ist eine kleine Organisation oder ein eingetragener Selbständiger (z.B. Unternehmen wie eine GmbH oder ein eingetragener Rechsanwalt oder Architekt)
  • Gültige Firmen E-Mail Adresse
  • Online Aktivierung der virtuellen Appliance nach der Installation in Ihrem Netzwerk
  • Online Registrierung der Mobile Device Management-Dienste (z.B. erfordert das Apple Push Notification Zertifikat eine gültige Apple ID)

Wie Appetizer Lizenzen funktionieren

1
Laden Sie die virtuelle Appliance herunter oder registrieren Sie sich kostenlos
2
Installieren und starten Sie die virtuelle Appliance (nur für Endpoint Protector)
3
Aktiviere die Appetizer Lizenz: (nur für Endpoint Protector)
4
Installieren Sie den EPP Client auf 5 Computern oder/und 5 iOS-/Android-Geräte

Vorteile

DLP und MDM für KMUs

KMUs scheuen mitunter DLP- oder MDM-Lösungen, weil sie sie als zu kompliziert und teuer erachten. Mit unserer Appetizer-Lizenz sind DLP- und MDM-Lösungen kostenlos und sie sind in der gleichen Managementkonsole enthalten, so dass keine komplizierten Installationen erforderlich sind.

Schutz für Geschäftsdaten und Mitarbeiterakten

Die Appetizer-Lizenz unterstützt kleine Büros, um sensible Daten wie Kundendaten, Finanzdatensätze, Marketingpläne, geistiges Eigentum oder personenbezogene Daten von Mitarbeitern vor Verlust oder Diebstahl zu schützen. Daten sind die wichtigsten Vermögenswerte für Unternehmen jeder Größe, vor allem aber für kleine Unternehmen, die nicht über die Ressourcen verfügen, um sich von potenziellen Image-Verlusten und resultieren, finanziellen Schäden zu erholen.

Minimierter Ressourcenverbrauch

Die Appetizer-Lizenz erfordert sowohl in Virtual Appliance als auch in den Cloud-basierten Form geringe Ressourcen. Die Client-Software benötigt einen sehr geringen Platzbedarf und der Server bietet Optionen zur Anpassung der erforderlichen Speicherkapazität für die zu speichernden Protokolle und Aktivitäten.

Einhaltung der Industrievorschriften

Durch die Überwachung und Stoppung von Datenübertragungen zu Online-Diensten und -Anwendungen sowie tragbaren Speichermedien sowie die Verwaltung von iOS- und Android-Mobilgeräten können Unternehmen mit Industriespezifikationen wie HIPAA, PCI DSS, SOX und anderen völlig kostenfrei kompatibel werden.